Firmen entdecken WebTV


mcooking.jpg

Eigentlich war es nur eine Frage der Zeit und bereits vor Jahren absehbar, dass künftig immer mehr Videos im Web publiziert würden. Durch immer schnellere Datenleitungen, Power-PC’s, ausgeklügelte Software und unterdessen bezahlbares Film-Equipement entdeckt nun, nach dem YouToube-Hype, der Businessbereich das WebTV.

Nebst altbekannten Sendungen wie z.B. Ehrensenf oder Cash-TV bietet seit neustem auch Migros mit m-cooking.ch eine wöchentliche Sendung rund ums Kochen an. Marketingtechnisch natürlich ein genialer Schachzug, da so, eine Kundenbindung aufgebaut und eigene Produkte besser vermarktet werden können. Auch Mercedes bietet WebTV-Sendungen an und informiert darin über Hintergrundinformationen und Specials.

mercedes.jpg

Persönlich finde ich diese Entwicklung mehr als interessant, da sie dem User einen entsprechenden Mehrwert in attraktiver Form bietet.

Das gefällt mir am Internet! Es läuft immer etwas, neue Möglichkeiten eröffnen sich, Standards und Techniken etablieren sich, langweilig wird das bestimmt nie.


Einen Kommentar schreiben: